Image

Rund 20.000 Handwerksbetriebe mit über 120.000 Beschäftigten und 8.000 Auszubildenden: das ist das Handwerk zwischen Ostalb und Bodensee. Für sie ist die Handwerkskammer Ulm Interessenvertreter und Dienstleister. Wir sind Ansprechpartner bei allen Fragen im Laufe eines Handwerkerlebens – von der Betriebsgründung, über die Ausbildung von jungen Menschen, die Weiterbildung, die Abnahme von Prüfungen bis hin zu fachlichen Beratungen oder einer Betriebsübergabe an die nächste Generation.

Gehören auch Sie zu dieser regionalen Stimme des Handwerks und bringen Sie sich mit Ihren Ideen ein in unser 160-köpfiges Team.

Für den Fachbereich Lebenslanges Lernen der Bildungsakademie Ulm suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

Ausbilder auf Honorarbasis (m/w/d) für Integrationskurse - Deutsch als Zweitsprache

Ihre Aufgaben

    • Sie vermitteln zielgruppenorientiert den Sprachunterricht gem. Rahmencurriculum für Integrationskurse - Deutsch als Zweitsprache unter bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Integration/Integrationskurse/Kurstraeger/KonzepteLeitfaeden/rahmencurriculum-integrationskurs.html?nn=282388
    • Sie führen Lernerfolgskontrollen durch und bereiten die Teilnehmenden auf die telc-Prüfung vor. Sie dokumentieren den Unterricht im Kursbuch mit und tauschen sich bei regelmäßigen Dozentenbesprechubgen mit anderen Lehrkräften über die Unterrichtsgestaltung aus

    Ihr Profil

    • Sie besitzen die BAMF-Zulassung für eine Lehrtätigkeit nach §15 IntV Abs. 1. Die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge vorgegebenen Zulassungskriterien sind hier aufgeführt: bamf.de/DE/Themen/Integration/TraegerLehrFachkraefte/LehrFachkraefte/ZulassungIntegrationskurse/zulassung-integrationskurse-node.htm
    • Praktische Erfahrungen in der Vorbereitung von Teilnehmenden auf die telc-Prüfung sind von Vorteil
    • Sie zeichnen sich durch Kommunikationsvermögen im Kundenkontakt sowie durch Teamgeist aus und verfügen über souveränes Auftreten sowie über eine zuverlässige, analytische und selbstständige Arbeitsweise
    • Fundierte Kenntnisse in MS Office (insbesondere in Word und Excel) und Erfahrung in der digitalen Arbeit runden Ihr Profil ab

    Unser Angebot

    Sie erwartet die Kooperation mit einem verbindlichen und vertrauensvollen Geschäftspartner. Dabei genießen Sie die Vorteile einer selbstständigen Tätigkeit, darunter die Möglichkeit der freien Zeiteinteilung. Die Zusammenarbeit ist zunächst auf eine Klasse von Meisterstudierenden befristet mit der Option auf Verlängerung.

    Das klingt interessant für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online Portal.

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung