Image

Rund 20.000 Handwerksbetriebe mit über 120.000 Beschäftigten und 8.000 Auszubildenden: das ist das Handwerk zwischen Ostalb und Bodensee. Für sie ist die Handwerkskammer Ulm Interessenvertreter und Dienstleister. Wir sind Ansprechpartner bei allen Fragen im Laufe eines Handwerkerlebens – von der Betriebsgründung, über die Ausbildung von jungen Menschen, die Weiterbildung, die Abnahme von Prüfungen bis hin zu fachlichen Beratungen oder einer Betriebsübergabe an die nächste Generation.

Gehören auch Sie zu dieser regionalen Stimme des Handwerks und bringen Sie sich mit Ihren Ideen ein in unser 170-köpfiges Team.

Für den Fachbereich Lehrlingsrolle und Gesellenprüfung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeitung im Fachbereich Lehrlingsrolle und Gesellenprüfung (m/w/d) in Vollzeit

Ihre Aufgaben

    • Sie unterstützen als echte(r) Office-AllrounderIn die Fachbereichsleitung in sämtlichen administrativen und organisatorischen Angelegenheiten.
    • Sie organisieren Gesellen- und Abschlussprüfungen in Zusammenarbeit mit den Prüfungsausschüssen.
    • Sie beraten die Stipendiaten der Begabtenförderung und wickeln die Förderung ab.

Ihr Profil

    • Wir sprechen im besonderen Maße Personen an, die durch ihr Organisationstalent, ihre hohe Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung sowie eine sorgfältige und selbständige Arbeitsweise überzeugen.
    • Sie verfügen über gute Kenntnisse in den gängigen Officeprogrammen, so wie allgemein eine hohe EDV-Affinität.
    • Eine kaufmännische Ausbildung ist von Vorteil.

Unser Angebot

  • Vielfältige, gesellschaftlich relevante Aufgaben in einem attraktiven, modernen und sicheren Arbeitsumfeld.
  • Flexible Arbeitszeiten in Verbindung mit Zeitkonten sowie die Möglichkeit zur mobilen Arbeit.
  • Attraktive Altersvorsorge und Zuschuss zum Jobticket.
  • Zentrale Lage in der Stadtmitte Ulm, direkt an der Straßenbahnhaltestelle.
  • Umfangreiche Angebote zur individuellen Fortbildung und Gesundheitsförderung.
  • Attraktive Einkaufsvergünstigungen durch Corporate Benefits.
  • Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L).

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, mit der Option auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung.

Das klingt interessant für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online Portal.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung