Image

Rund 20.000 Handwerksbetriebe mit über 120.000 Beschäftigten und 8.000 Auszubildenden: das ist das Handwerk zwischen Ostalb und Bodensee. Für sie ist die Handwerkskammer Ulm Interessenvertreter und Dienstleister. Wir sind Ansprechpartner bei allen Fragen im Laufe eines Handwerkerlebens – von der Betriebsgründung, über die Ausbildung von jungen Menschen, die Weiterbildung, die Abnahme von Prüfungen bis hin zu fachlichen Beratungen oder einer Betriebsübergabe an die nächste Generation.

Gehören auch Sie zu dieser regionalen Stimme des Handwerks und bringen Sie sich mit Ihren Ideen ein in unser 160-köpfiges Team.

Für die Stabsstelle Personal und Organisationsentwicklung suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

Projektmanager Organisationsentwicklung (m/w/d)

Durch Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung verpflichten sich die Handwerkskammern Ulm, Saarland,  Rheinhessen, Halle und Osnabrück gemeinsam Softwareprojekte zu finanzieren und mit der Uniplus Software GmbH zu realisieren. Zentral dabei ist die Position des Projektmanagers, der als wesentliche Schnittstelle zwischen den Kammern und Uniplus dient, beide Seiten maßgeblich bei der Entwicklung und Umsetzung von Projekten unterstützt und berät sowie die Kooperation organisatorisch und funktional weiterentwickelt.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Definition des Mittelfristigen Projektplanes.
  • Überwachung des Projektfortschritts und regelmäßiges Reporting an den Beirat der Kooperation und die Koordinatoren.
  • Erstellung von Projektanträgen als Kalkulationsgrundlage für den Softwaredienstleister.
  • Erstellung von Fachkonzepten und Lastenheften.
  • Unterstützung als Projektberater bei der Projektumsetzung.
  • Vertretung der Kammern in Arbeitskreisen.
  • Vorbereitung und Leitung von Projekten und Beiratssitzungen.
  • Verwaltung der Kooperation.
  • Zentraler Ansprechpartner für den Softwaredienstleister.
  • Dokumentation der Projektstände.
  • Beratung der Organisationsentwicklung der Kooperationskammern.
  • Kapazitäten- und Ressourcenplanung in Abstimmung mit den (internen) Fachbereichen.
  • Abstimmung mit internen Fachabteilungen sowie der internen IT und externen Dienstleistern der Kooperation.

Ihr Profil

  • Ausbildung/Studium im Bereich IT-Projektmanagement oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Kompetenz und Erfahrung im Management komplexer Projekte.
  • Grundkenntnisse im Software Engineering.
  • Grundkenntnisse in einer oder mehrerer Programmiersprachen (Phyton, Java Script etc.).
  • Hohe Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie selbständige Arbeitsweise.
  • Bereitschaft zu Reisen im Gebiet der Kooperation.

Unser Angebot

Sie finden bei uns ein modernes Arbeitsumfeld in Ulm vor, an die Aufgabe angepasste, flexible Arbeitszeiten, Arbeitnehmer-Benefits wie Jobticket, Einkaufsvergünstigungen oder Gesundheitskurse. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag im öffentlichen Dienst (TV-L). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Option auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung.

Das klingt interessant für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online Portal.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung