Image

Rund 20.000 Handwerksbetriebe mit mehr als 120.000 Beschäftigten und rund 8.000 Auszubildenden: das ist das Handwerk zwischen Ostalb und Bodensee. Für sie ist die Handwerkskammer Ulm Interessenvertreter und Dienstleister. Wir sind Ansprechpartner bei allen Fragen im Laufe eines Handwerkerlebens – von der Betriebsgründung, über die Ausbildung von jungen Menschen, die Weiterbildung, die Abnahme von Prüfungen bis hin zu fachlichen Beratungen oder einer Betriebsübergabe an die nächste Generation.

Gehören auch Sie zu dieser regionalen Stimme des Handwerks und bringen Sie sich mit Ihren Ideen ein in unser 160-köpfiges Team.

Für den Fachbereich Ausbildung suchen wir im Geschäftsbereich Bildung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sachbearbeiter (m/w/d) in Vollzeit

Ihre Aufgaben

Das verantwortungsvolle Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Verwaltungstätigkeiten, die mit der Führung der Lehrlingsrolle sowie Vor- und Nachbereitung der Gesellenprüfung zusammenhängen:

    • Bearbeitung der Lehrverträge von der Eintragung bis zur Rechnungserstellung
    • Beratung von Kunden (elektronischer, schriftlicher und telefonischer Kontakt, insbesondere zu Ausbildungsbetrieben und Auszubildenden) zum Thema Lehrvertrag
    • Erstellung von Bescheiden wie Lehrzeitänderungen, Prüfungszulassungen und Durchgefallenen-Bescheide
    • Vor- und Nachbereitung von Gesellenprüfungen in Zusammenarbeit mit den prüfenden Stellen
    • Erstellen der monatlichen Ausbildungsstatistik

      Ihr Profil

      • Besonders sprechen wir Personen mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Berufsausbildung an oder einer vergleichbaren Qualifikation.
      • Aufgrund unserer digitalisierten Vorgangsbearbeitung benötigen Sie sehr gute EDV-Kenntnisse.
      • Persönlich überzeugen Sie durch Organisationstalent, hohe Kommunikationsfähigkeit sowie eine sorgfältige und selbständige Arbeitsweise.
      • Sie engagieren sich im Team und haben Freude an unserer Dienstleistungsorientierung.

      Unser Angebot

      Wir bieten Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder sowie individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen Unternehmen. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet wegen Elternzeit mit der Option auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung.

      Das klingt interessant für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online Portal.

      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung